Entgeltgleichheit:
Die Hans-Böckler-Stiftung hat eine Unterrichtseinheit zur Lohngleichheit für die Sekundarstufe I herausgegeben. Für Mädchen und junge Frauen ist die Erwerbstätigkeit in der Lebensplanung mittlerweile genauso wichtig wie für junge Männer. Dass Frauen in der Arbeitswelt benachteiligt sind und im Durchschnitt weniger Geld verdienen als Männer, ist für Schülerinnen und Schüler daher nur schwer verständlich.

Was ist der Gender Pay Gap und warum gibt es Verdienstunterschiede zwischen Frauen und Männern? In dieser Unterrichtseinheit lernen Schülerinnen und Schüler, welche Faktoren für diesen Verdienstunterschied verantwortlich sind, und diskutieren, wie sich die Lohnlücke reduzieren ließe.

Die Unterrichtseinheit zeigt unter anderem, welche Konsequenzen ein geringerer Verdienst nach sich zieht, z.B. für die Entscheidung, wer in der Familie Arbeitszeit reduziert, wenn Kinder da sind, oder für die spätere Rentenhöhe. Thematisiert wird außerdem der Einfluss von Geschlechterbildern auf die Berufswahl mit Hinweis auf den Zukunftstag für Mädchen und Jungen.
http://www.boeckler.de/pdf/schule_ue_lohngleichheit.pdf

Ein Film aus der Reihe “Panorama -die Reporter” vom 05.06.18 aus der NDR Mediathek:
Der Kleine Unterschied 2018
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_die_reporter/Der-kleine-Unterschied,derkleineunterschied100.html