Die internationale Woche für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen findet dieses Jahr vom 19. bis 25. November statt.

Vor dem Westerländer Rathaus wird in der gesamten Woche die TERRES DES FEMMES-Fahne „Frei leben ohne Gewalt“ gehisst.

Am 19. November in der Zeit von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr findet auf Sylt die bundesweite Brötchentütenaktion statt: Gewalt kommt mir nicht in die Tüte!
Frau Raap von der Frauenberatung und Notruf NF und ich werden in der Zeit vor Ort sein und Informationsmaterial verteilen.
Zeitgleich wird Frau Mondrowski vom DRK über die Kampagne: Luisa ist hier! informieren.

Die Bäckerei Raffelhüschen spendet, wie auch in den vergangenen Jahren, die Brötchen. Vielen Dank für die Unterstützung bei diesem wichtigen Thema!

Am 24.11.18 konnten wir erneut Herrn Bersa von Stop! Heisst Stop! für ein Sicherheitstraining für Frauen gewinnen. Anmeldungen hierfür sind ab sofort möglich.